- - Turin, Mornese

Fahrt zu den Orten Don Boscos und Maria Mazzarellos

- - Turin, Mornese

Die Reise bringt uns an den Ursprung des weltumspannenden Werks Don Boscos. Wir wohnen am Geburtsort Don Boscos und besuchen von dort aus die Orte seiner Jugendzeit und seines Wirkens in Turin. Ein Höhepunkt ist der Besuch des ersten Oratoriums Don Boscos, das auch heute Treffpunkt für viele junge Menschen ist. Wir verbringen auch einen Tag in Mornese und lernen den Ursprungsort der Don Bosco Schwestern kennen.

Wir kochen gemeinsam, trinken Cappuccino, essen Pizza, verbringen lustige Abende und feiern Gottesdienst. Wir übernachten in einfachen Zimmern mit Stockbetten (bitte Leintuch, Handtuch und Schlafsack mitnehmen).

Zielgruppe

SDB, FMA, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der SDB und FMA (max. 25 Teilnehmer/innen)

Datum/Zeit

1.11.2017, 6:30 Uhr – 5.11.2017, 21 Uhr

Treffpunkt
1.11.2017, 6:30 Uhr vor dem Salesianum Wien, Hagenmüllergasse 31, 1030 Wien

Kosten

Subventionierter Preis EUR 140,–/Person
(inkl. 4 ÜN im Schlafsaal, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Eintritte)

Leitung

P. Petrus Obermüller SDB, Peter Rinderer SDB, Sr. Maria Maul FMA, Dr. Lana Ivanjek

Anmeldung

bis 1.10.2017

Sonstiges

Reisepass oder Personalausweis mitnehmen!

Zurück zur Übersicht

Anmeldung

Sie möchten sich zu dieser Veranstaltung anmelden? Bitte kontaktieren Sie uns.

Was ist die Summe aus 4 und 6?

* Pflichtfelder

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …